Masterstudiengang "Internationales Projektingenieurwesen" an der FH Dortmund

@Sergej Seemann-Fotolia

Das fünfsemestrige Verbundstudium schließt mit dem Master of Engineering ab und ist gekennzeichnet durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis.

In dem Studiengang  werden fachübergreifend ingenieurwissenschaftliche und wirtschaftlich-rechtliche Kenntnisse sowie Kompetenzen in Projektmanagement und Englisch vermittelt. Die Studierenden beschäftigen sich mit Planung, Bau und Inbetriebnahme von Industrieanlagen sowie deren Instandhaltung. Sie werden zudem intensiv in (interkultureller) Kommunikations- und Teamfähigkeit als bedeutende Schlüsselkompetenz trainiert. Das fünfsemestrige Verbundstudium schließt mit dem Master of Engineering ab und ist gekennzeichnet durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis.

Die VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau unterstützt das neue Master-Studienangebot, bei dem Ingenieurinnen und Ingenieure mit Bachelor- oder Diplom-FH-Abschluss den Master of Engineering am Fachbereich Maschinenbau erwerben können.

 

Mehr Infos unter FH Dortmund "Internationales Projektingenieurwesen"