vdma2-teaser

Aktuelles

„Ausbildungsprämie allein schafft nicht mehr Ausbildungsplätze“
Die Ausweitung der Ausbildungsprämie ist ein ermutigendes Signal für weitere Betriebe, die trotz der Corona-Pandemie viele junge Menschen auszubilden. Der VDMA weist darauf hin, dass insbesondere die Berufsorientierung in den Schulen und die Berufsberatung durch die Arbeitsagenturen intensiviert werden sollten, um die berufliche Ausbildung zu stärken.
Neues aus der Bildung

Neues aus der Bildung

13.10.2017
Im Rahmen des „Dies Academicus 2017" der HAW Hamburg und während einer Feierstunde hat der VDMA den Gewinner des „Besten Maschinenhaus 2017“ ausgezeichnet und die Gewinnerstatue feierlich übergeben. Prof. Eckart Kottkamp, VDMA-Sprecher für Ingenieurausbildung und Mitglied der Hochschulpreisjury, hat die Laudatio gehalten.
12.10.2017
Ein Ausbildungszentrum mit Sitz in Nairobi markiert einen weiteren Meilenstein der VDMA-Initiative „Fachkräfte für Afrika“.
02.10.2017
IAB-Studie: Die duale Ausbildung ist nach wie vor eine zentrale Stütze der Fachkräftesicherung für die deutsche Wirtschaft
31.08.2017
Der Rückblick auf den Wettbewerb "Bestes Maschinenhaus 2017" betrachtet die Hintergründe und Motivation für den Hochschulpreis, erläutert das Fokusthema und die Juryarbeit sowie erklärt die Konzepte der fünf ausgezeichneten Fachbereiche und Fakultäten.
15.08.2017
Jetzt als Download verfügbar: Zweite erweiterte Auflage des Wegweisers der Plattform Industrie 4.0
01.08.2017
Industrie 4.0 verändert die Arbeitswelt schon heute. Neue Inhalte und Methoden müssen daher in die Aus- und Fortbildung integriert werden.
Jugendliche im digitalen Zeitalter für technische Berufe zu begeistern, ist schwer. Wie also die Aufmerksamkeit junger Menschen auf den Maschinen- und Anlagenbau lenken? Zum Beispiel mit den Idolen der Gegenwart.
13.07.2017
Fakultät für Maschinenbau der TU Braunschweig und VDMA schließen Maschinenhaus-Transferprojekt ab
10.07.2017
Das neue Lehrenden-Mentoring-Programm soll künftig an der htw saar Ingenieurinnen und Ingenieure von Studienbeginn an begleiten. Ausschlaggebend für die Entwicklung eines derartigen Programms war die Teilnahme an der VDMA Initiative "Maschinenhaus".
18.05.2017
Im Dialog zwischen Studierenden, Lehrenden, Alumni und Vertretern der Industrie soll die Lehre weiterentwickelt werden. Dieser Prozess orientiert sich an den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes.
09.05.2017
In Hamburg steht das beste deutsche „Maschinenhaus“: Das Department Informations- und Elektrotechnik der Fakultät Technik und Informatik der HAW Hamburg hat den dritten VDMA-Hochschulpreis gewonnen. Dotiert ist der Maschinenhauspreis mit 100.000 Euro.
09.05.2017
Die Nachwuchsstiftung Maschinenbau wird offiziell gegründet. Ihr Ziel ist es, die Berufsausbildung im Maschinenbau im Hinblick auf künftige Anforderungen an den Nachwuchs weiterzuentwickeln.
04.05.2017
Fachbereich Ingenieurswissenschaften erhält bei feierliche Übergabe das Zertifikat der Initiative "Maschinenhaus – Campus für Ingenieurinnen und Ingenieure".
28.04.2017
Neues Modul im ersten Semester motiviert und fördert Eigenverantwortung.
31.03.2017
Sozialpartner in der Metall- und Elektro-Industrie legen Handlungsempfehlungen zu Aus- und Fortbildung für Industrie 4.0 vor
Wer als Arbeitgeber junge Leute ansprechen will, sollte möglichst auch deren Sprache sprechen. Bei Phoenix Contact kümmern sich daher Azubis um das Nachwuchsmarketing auf Facebook.
26.10.2016
Es ist eine Rekordzahl an Bewerbungen um den mit 150.000 Euro dotierten Hochschulpreis für exzellente Lehre in den Ingenieurwissenschaften eingegangen.
Was macht eigentlich ein Industriemechaniker oder ein Mechatroniker? Warum macht eine technische Ausbildung Spaß und für wen ist sie geeignet? Fragen die Auszubildende selbst am besten beantworten können.
90% der „Generation Z“, geht mit dem Smartphone ins Internet. Das ändert die Anforderungen für Recruiter massiv. Talentmaschine.de ist deshalb ab sofort mobil erreichbar.
Praktika, Betriebserkundungen, die Teilnahme an Projektwochen, Berufspräsentationen oder Bewerbungstrainings: Es gibt es viele Möglichkeiten, wie Unternehmen und Schulen zusammenarbeiten können. Dr. Hans-Jürgen König, Studiendirektor am Kaiserin-Friedrich-Gymnasium in Bad Homburg, empfiehlt Unternehmen, vor allem auf persönliche Beziehungen zu setzen.
Im Rahmen seiner Azubi-Kampagne sucht der VDMA ständig nach neuen Wegen beim Nachwuchsmarketing. Zur Hannover Messe haben wir einen Selfie-Wettbewerb ausprobiert. Hier der Erfahrungsbericht.
04.05.2016
Die Jury des VDMA-Hochschulpreises 2017 besteht aus 20 Jurorinnen und Juroren aus Wissenschaft und Hochschulen, Unternehmen, Verbänden und Initiativen sowie der Politik.
03.05.2016
Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau schreibt den 3. Hochschulpreis "Bestes Maschinenhaus 2017" aus.
Betriebspraktika sind unentbehrlich: Schülerinnen und Schüler erhalten wertvolle Einblicke in die Praxis und für die Unternehmen sind sie ein bewährtes Instrument für die Nachwuchsgewinnung.
Immer mehr Unternehmen nehmen Studienabbrecher als Zielgruppe für die duale Ausbildung in den Blick. Die Atlas Copco Energas GmbH ist da schon weiter.
Bei der Berufswahl von Jugendlichen kommt den Eltern eine Schlüsselfunktion zu. Was vielen Ausbildern als gefühlte Wahrheit längst bekannt sein dürfte, lässt sich inzwischen auch durch zahlreiche Umfragen und Studien belegen.
10.02.2016
Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und die nigerianische Dangote Group wollen gemeinsam ein Trainingszentrum in Nigeria aufbauen, das berufliche Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Industriemechanik, Elektrotechnik, Elektronik und Mechatronik anbietet.
04.09.2015
Fünf der Top-Sechs Berufe werden im Maschinenbau ausgebildet
19.03.2015
Industrie 4.0 verändert die Industrieproduktion nachhaltig – auch die Arbeit. Um erfolgreich im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, werden Unternehmen neue Anforderungen an ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen und stellen müssen.
08.07.2014
In den Facharbeiterbriefen und -zeugnissen vieler Maschinenbaubeschäftigter sind Berufsbezeichnungen zu lesen, die man unter den heutigen Ausbildungsberufen vergeblich sucht.
17.09.2013
1.000 Schülerinnen und Schüler aller Schulformen wurden befragt, wie sie sich über Berufe informieren, wie ihre Berufswahlentscheidung zustande kommt und was sie über den Maschinenbau wissen. Die Ergebnisse sind spannend.
10.12.2012
Nach der neusten OECD Studie wird ein Jugendlicher als sogenannte „Bildungsabsteiger" stigmatisiert, wenn er aus einem akademischen Elternhaus kommt und eine duale Ausbildung absolviert.
Asset Publisher
Julia Jaekel
Julia Jaekel
Teamassistenz VDMA Bildung
+49696603-1898
+49696603-2898
Asset Publisher
Duales Studium: Erfolgsmodell im Maschinenbau
+++ 62 Prozent der Unternehmen bieten duales Studium an +++ Nachwuchskräfte bleiben überwiegend im ausbildenden Unternehmen +++ Befragung von rund 550 Unternehmen liefert erstmals branchenspezifische Zahlen
Asset Publisher
Asset Publisher
Zahl der Ingenieurinnen und Ingenieure im Maschinenbau auf Rekordniveau
Der Maschinen- und Anlagenbau ist weiter auf Rekordkurs bei der Ingenieurbeschäftigung. Das zeigt die neue VDMA-Ingenieurerhebung, die alle drei Jahre durchgeführt wird.
Asset Publisher
Das Maschinenbau-Institut – Ihr Partner für berufliche Weiterbildung
Das Maschinenbau-Institut des VDMA ist seit über 40 Jahren Partner für die berufliche Weiterbildung von Fach- und Führungskräften aus dem Maschinenbau und Anlagenbau.