19
0

Aktuelle Artikel

13.02.2020
Die Neuzulassungen von Traktoren in Deutschland lagen im Januar 2020 um 17,6 Prozent über dem Vorjahresmonat.
05.02.2020
Das Dezembergeschäft gestaltete sich für die Hersteller von Gebäudearmaturen eher unerfreulich. Im Inland wurde ein Minus von 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbucht und auch das Auslandsgeschäft verzeichnete ein leichtes Minus von 1 Prozent.
04.02.2020
Die Auftragseingänge sind im November im Inland zum achten Mal in diesem Jahr gesunken und schwanken ziemlich stark. Aus dem Ausland sind sie lediglich im Juli, Oktober und November gestiegen. Die Gesamtbilanz bei den Auftragseingängen und damit auch die Aussichten für das nächste Halbjahr bleiben damit Januar bis November 2019 mit –7,7 % deutlich negativ.
27.01.2020
Bis November 2019 sind die Auftragseingänge um insgesamt 8,7 Prozent rückläufig, was vor allem an den Inlandsaufträgen lag, während die Auslandsaufträge nur um 2,8 Prozent sanken. Damit bleibt der Ausblick aber weiterhin verhalten. Die um 14,1 Prozent rückläufigen Inlandsaufträge lassen weiter sinkende Inlandsumsätze erwarten.
24.01.2020
Im Inland kam es im November 2019 bei den Auftragseingängen zu Stagnation, was kumuliert bis November 2019 einen Rückgang von knapp 5 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum ergibt. Die Auftragseingänge aus dem Ausland schwankten noch stärker als die Inlandsaufträge, die Gesamtbilanz ist mit –12,1 Prozent für die ersten 11 Monate jedoch noch deutlich schlechter.
0
0

Publikationen

Keine Treffer gefunden

1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden